Startseite

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

64 (1)  65   6767279

 

Auf dieser Startseite zu meiner Homepage finden Sie meine Veröffentlichungen.

Ich empfehle bei Interesse an meinen Veröffentlichungen die Bestellung über die Verlagsbuchhandlung Laufen. Denn so sind die Veröffentlichungen leicht zu beschaffen.

Mein Roman „Die China-Krise“ ist ebenso gut über amazon oder über die Verlagsbuchhandlung des Verlags Debehr zu beziehen

68

67

 

1918

Im Februar 1918 steht der Friede zwischen Deutschland mit dem bolschewistischen Russland in Brest-Litowsk unmittelbar bevor. Dann stirbt Wilhelm II. an einem Herzinfarkt und sein Sohn besteigt als Wilhelm III. der Thron. Zuerst vertraut er auf die Militärs und Industriellen, die ihm einen Frieden nach einem glorreichen Sieg im Westen versprechen. Doch dann erkennt er mit seinem Freund Gustav Stresemann, dem Fraktionsvorsitzenden der wichtigen Nationalliberalen Partei im Reichstag, dass Deutschlands Kräfte nicht ausreichen und ein Verhandlungsfriede erzielt werden muss, um für Deutschland und Europa eine gute Zukunft zu schaffen. Die Fiktion zeigt uns, welche Überheblichkeit in der deutschen Elite des Kaiserreiches einen Verhandlungsfrieden verhinderte, und wie spannend es sein kann, sich eine Welt ohne die „Urkatastrophe“ des 20. Jahrhunderts vorzustellen, die der Erste Weltkrieg bedeutet.